Auswärtsessen ist eine besondere Herausforderung, wenn man sein Gewicht kontrollieren will. Wer jedoch klug plant, kann auch ohne schlechtes Gewissen eine Einladung geniessen.

Rezept für den "Tag danach": Gemüsesuppe mit Poulet und Reis (für 1 Person)

1 Karotte, 1 kleiner Lauchstängel, 100g Stangensellerie, 3 Champignons, 2 EL Reis, 120g Pouletbrüstli, Ingwerwurzel, Sojasauce, fettfreie Gemüsebouillon

Die Gemüse und Pilze fein schneiden und mit 1 TL Olivenöl andämpfen, mit ca. 4 dl Gemüsebouillon ablöschen und den Reis einstreuen. Auf kleinem Feuer ca. 20 Min. köcheln lassen. Das Poulet in feine Würfel schneiden, der Suppe beifügen und noch ca. 10 Min. auf kleinem Feuer ziehen lassen. Geriebene Ingwerwurzel beifügen und mit Sojasauce abschmecken.

Von einer ausgewogenen Mahlzeit spricht man, wenn eine Mahlzeit mindestens Salat und/oder Gemüse, eine Stärkebeilage und eine Eiweissbeilage enthält.

Zum Beispiel:


Adresse

Reismühle Brunnen
Industriestrasse 1
CH-6440 Brunnen

T +41 41 825 30 00
F +41 41 825 30 09
info@reismuehle.ch